Lehrveranstaltungen

Als Wissenschaftler hält Dr. Bernhard Ulrici Lehrveranstaltungen und beschäftigt sich in seinen Publikationen mit rechtlichen Fragestellungen.

Verständlichkeit. Struktur. Genauigkeit.

Von Dr. Bernhard Ulrici werden an der Universität Leipzig folgende Lehrveranstaltungen angeboten:

WS 2017/2018

Vorlesung:
Arbeitsvertragsgestaltung Zeit und Ort: Freitag 09.00 - 11.00 Uhr, SR 428

Beginn:
13.10.2017 – Am 17.11.2017 findet keine Vorlesung statt!

Teilnehmerkreis: Studenten ab dem 6. Fachsemester

Vorkenntnisse: Arbeitsrecht I

Inhalt: Im Rahmen der Veranstaltungen werden zunächst die wesentlichen Grundlagen der Vertragsgestaltung (Theorie, Maxime, Methodik, AGB-Kontrolle) dargestellt. Im Anschluss hieran wird anhand ausgewählter, in der Arbeitsrechtspraxis besonders bedeutsamer Klauselbeispiele die Methode der Vertragsgestaltung im Arbeitsrecht eingeübt.

Literatur: Ulrici, Fallsammlung zur Rechtsgestaltung, 2010

Material:
  1. Vorlesungsgliederung_2017
  2. Besprechnungsfall: Bezugnahmeklausel
  3. Besprechungsfall: Vertragsstrafenklausel
  4. Besprechungsfall: Abwälzungsklausel
  5. Besprechungsfall: Arbeitszeit
  6. Besprechungsfall: Schriftformklausel
  7. Besprechungsfall: Versetzungsklausel
  8. Besprechungsfall: Widerrufsvorbehalt/Freiwilligkeitsvorbehalt
  9. Besprechungsfall: Ausschluss- und Verfallfristen
  10. Besprechungsfall: Rückzahlungsklauseln


Besucher: 122458